Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Berichte über Konflikte, vergangene Schlachten und geplante Angriffe.

Moderator: Laran

Antworten
-.-
Kommodore
Beiträge: 202
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von -.- » 18 Feb 2019, 10:15

Insgesamt ca. 20 Flotten (sorry keine Lust zu zählen) auf beide Galen verteilt.

Bisschen Res auf Seiten Schatten verbaut, 1 externer Deffer, keine Exenverluste.

Leichte Flottenverluste aus Vorticks seitens der Angreifer (nicht wirklich erwähnenswerte Menge)

Graf_Dest
Kommodore
Beiträge: 202
Registriert: 18 Jan 2013, 10:22

Re: Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von Graf_Dest » 18 Feb 2019, 11:33

Saubere Leistung !

-.-
Kommodore
Beiträge: 202
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Re: Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von -.- » 25 Feb 2019, 08:07

und weiter ging es.

26 flotten auf eine gala verteilt. leider 2 ticks geroidet da einer verschlafen hat zu bauen - 200 exen für 6k kleps

-.-
Kommodore
Beiträge: 202
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Re: Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von -.- » 15 Mär 2019, 10:41

der frühling rückt unaufhaltsam näher und hat unsere feinde dazu verleitet sich wieder zu erheben. während die ersten knospen die nahenden sonnenstrahlen herbeisehnen, verdunkelte sich der himmel über unserem firmament.

entsprechend zeigten sich unsere piloten ein wenig irritiert, als nach wochen seeliger ruhe wieder alarm ausgerufen wurden. die wochen des friedens haben den schlendrian etwas einkehren lassen, sodass unsere abwehrmannschaft nicht die selbe mannstärke wie sonst hatte. die übrigen piloten zeigten sich dennoch bis in die haarspitzen motiviert, sodass die 22 gegnerischen flotten abgewehrt werden konnten.

entsprechend sind weder flotten- noch exenverluste zu vermerken

aus fehlern kann man lernen. entsprechend wurden unsere piloten wieder hinsichtlich etwaiger gefahren sensibilisiert.

theshrimp
Jägerpilot
Beiträge: 38
Registriert: 18 Jun 2015, 21:13

Re: Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von theshrimp » 19 Mär 2019, 17:34

Der Wall scheint stabil zu halten! Glückwunsch und Respekt an alle Schattenmänner und Schattenfrauen. Weiter so! :-)

.... und jetzt n counter mass starten! :D
-shrimp-

-.-
Kommodore
Beiträge: 202
Registriert: 09 Dez 2015, 15:38

Re: Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von -.- » 20 Mär 2019, 08:15

das bollwerk hält auch weiterhin.

gestern wurde ein heimtückischer angriff morgens (!!) auf unser BND geflogen. da drängt sich die frage auf, ob ein nicht unerheblicher teil der aggressoren von staatlichen transferleistungen abhängig ist.

glücklicherweise haben wir unsere pflegefälle alle in der 59 versammelt. da gestern keiner termine am arbeitsamt und/oder diversen essensausgaben hatte, konnte gala 59 fantastische 7/7 flotten zum deffen senden und der feind in die flucht geschlagen werden.

unser allyinternes resozialisierungsprogramm zahlt sich aus. noch vor 2 wochen wären aus der 59 alle member morgens noch im drogen- oder alkoholrausch gewesen. wir haben sie dahin gebracht, dass sie wie lobotomiert auf ihr handy starren und incs herbeisehnen. gratulation an dr. viper und seine therapieerfolge.

Graf_Dest
Kommodore
Beiträge: 202
Registriert: 18 Jan 2013, 10:22

Re: Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von Graf_Dest » 22 Mär 2019, 11:35

An der Stelle auch von mir einen Glückwunsch !
Vllt könnt ihr ja nächste Runde mit euerm Programm bei der 76 weiter machen ? Die brauchen da noch ein wenig Hilfe glaub ich :P

theshrimp
Jägerpilot
Beiträge: 38
Registriert: 18 Jun 2015, 21:13

Re: Krieg Schatten vs. n1c/HSTK/fluffy

Beitrag von theshrimp » 25 Mär 2019, 14:35

Resozialisierung in der 76? Neee, geh mal weg damit.
-shrimp-

Antworten